Explosionbox die Erste und SAB Produkt Nr 7

Ich habe heute meine allererste Explosionbox gewerkelt. Und das war gar nicht so schwer. Ganz ehrlich weiß ich grad nicht, warum ich diese Box so lange vor mir her geschoben habe.
Naja, nun hat mein Neffe am Samstag Jugendweihe und wünscht sich ein Geldgeschenk, um sich von dem Geld ein neues Fahrrad kaufen zu können.

Die Idee mit der Box war ganz schnell da, aber ich stand vor dem Problem, was nehme ich für ein Papier? „Unglaublich Urban“ passte nicht zum Anlass und der Idee mit dem Fahrrad und anderes Papier für Männer hatte ich nicht so recht, da viel mein Blich auf das Sale a Bration Papier „Traum vom Fliegen“ und wenn man da genauer hinschaut, gibt es ein Blatt, mit Straßen und Landschaft und ab und an ist da sogar ein Fahrrad mit drauf. Perfekt!!!

Ich habe lange überlegt, ob ich noch etwas auf den Deckel machen soll, aber dann geht leider das süße Fahrrad verloren und die Landschaft auch, also hab ich mich entschieden es so zu lassen.

Was aber auch schwierig war, wie man den Körper von außen gestaltet, da ja auf den Deckelseiten schon Designerpapier war, sieht es nicht so schön aus, wenn man da auch noch was auf die Seiten klebt. Nach ganz viel suchen, was ich nehmen könnte, entdeckte ich das „Timeless Textures“ Set und dachte jap, das passt. Kurz mit meinem 13 jährigen Sohn beraten und da er es auch für gut befand hab ich wild drauf los gestempelt, nicht zu viel und Ton in Ton.

In die inneren Taschen werden wir dann das Geld stecken, fehlte noch der Gruß, auch das war nicht so einfach, aber ich wollte unbedingt das nostalgische Fahrrad was es mal bei SU gab, diese Box würde es nicht ohne diesen Stempel geben.

Ich habe mich dann für „Feiere Deinen Tag“ aus dem Set „Designer Grußelemente“ entschieden, denn sonst hat man es schwer mit Grußstempel zur Jugendweihe. Nun bin ich happy. Eine schöne Schachtel und noch mal die Gelegenheit Euch ein SAB Produkt in Verwendung zu zeigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner