Farbenfrohe Geburtstagskarte

„Kunstvolle Lagen“ so hieß mein Set welches ich mir ausgesucht hatte, um im Live mit Gudrun Projekte zu zeigen.
Hier habe ich mich tatsächlich nicht nur zu Bobonrosa hinreißen lassen, sondern auch noch direkt Color Blocking gemacht. So nennt man es, wenn man 2 kräftige Farben, die sich nicht ergänzen, sondern jede für sich stehen kann, miteinander kombiniert. Es ist total untypisch für mich, aber ich mag es.
Den Hintergrund mit Blendingpinsel und den Dekoschablonen gestaltet. Dann die beiden tropischen Blätter gestempelt und ausgestanzten. Und mit dem Etikett arrangiert.
Ganz simpel, ganz einfach und wow.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner