Demotreffen Nord

Hallo,

am Samstag waren Annika und ich in Seevetal bei Hamburg zum Demotreffen.

Bei diesen Treffen ist es üblich, einen kleinen Swap (Tauschgeschenk) mitzubringen. Es hat lange gebraucht, bis ich für meine Idee, diese stand relativ schnell, wusste, welches Material ich verwenden wollte. Doris Bode brachte vor einem Jahr diesen Swap mit zum Ostertreffen von Simones Team, dabei hat er mir so gut gefallen, dass ich so einen basteln wollte. Da wir zur Zeit „Sale a Bration“ haben, und alles auf die Farben Calypso, Bermudablau und Marineblau abgestimmt ist, habe ich darauf meine Farbwahl getroffen. Schön frisch und frühlingshaft sollte es aussehen.

80 mal zuschneiden, falzen, kleben,stempeln
80 mal zuschneiden, falzen, kleben,stempeln

Es war doch einiges an Arbeit, aber es hat sich gelohnt.

meine fertigen Swaps
meine fertigen Swaps

Meine gesammelten Swaps werde ich Euch im nächsten Beitrag vorstellen.

Los ging das Treffen mit einer Bastelaktion: Bokeh Technik
Ich habe es schon oft in Foren und auf Facebook gesehen, aber ich selbst habe mich noch nicht an diese Technik herangetraut. Aber es war so einfach wie genial.

GEDSC DIGITAL CAMERAPapier färben und mit Flüsterweis Kreise draufsetzen,

GEDSC DIGITAL CAMERAVerzierung herstellen,

Annika ist fertig
Annika ist fertig
GEDSC DIGITAL CAMERA
meine auch

fertig.

Wir hatten auch Prominenz von ganz oben zu Gast: Kristin Niesmann

GEDSC DIGITAL CAMERASie erzählte uns, warum sie sich dafür entschieden hat, vor 1 1/2 Jahren zu Stampin’Up zu kommen. Es war die Leidenschaft der Demonstratoren ihren Job auszuüben. Alle anderen Vertriebler bemängeln die Leidenschaft an der Arbeit bei Ihren Vertretern, aber bei Stampin’Up findet man sie. Es gab großen Applaus für jeden von uns. Sie lüftete noch ein Geheimnis, aber das darf ich erst im März an Euch weitergeben, zum Glück ist das nicht mehr lange hin.

Workshop für Anfänger war der nächste Punkt.
Für uns hieß das Basteln, Basteln Basteln. 3 Verschiedene Projekte mit nur einem Stempelset, einer Stanze und 3 Stempelkissen.

Karte
Karte
Minimilchkarton
Minimilchkarton
Karte
Karte

Völlig geflasht ließen wir uns das üppig bestückte Buffet schmecken, um dann noch eine Vorführung zu genießen und mit Nicole Nodop geschäftliche Fragen zu besprechen.

Im Anschluss gab es noch mal eine Bastelsession mit 5 Karten aus einen Stück selbstgemachten Designerpapier. Dazu auch mehr im nächsten Beitrag.

Es war ein wirklich toller Tag, viel Neues gesehen, viele neue Leute kennengelernt, viel Neues ausprobiert.

Wenn auch Ihr die Bokeh Technik mal probieren wollt, dann meldet Euch bei mir. Gerne teile ich meine Erfahrungen mit Euch. Hier noch mal die schöne Karte, an der auch ich mich nicht satt sehen kann.

GEDSC DIGITAL CAMERA

 

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner