Geburtstagskarte

Vor 2 Wochen hatte meine liebe Bastelfreundin Linda Geburtstag.
Da sie sich Gutscheine von Stampin’Up wünschte, teilte sie ihren Freundinnen mit, dass sie sich diese Gutscheine bei mir holen könnten.

Ich machte mich auf die Suche nach einer passenden Gestaltung für diese Geschenke und wurde bei Stempeln im Süden auf Instagram fündig.
So entstand eine Kombination aus Karte mit Gutschein

Ich bin ja eigentlich nicht der Ton in Ton Fan, aber diese Karte gefiel mir auf Anhieb. Leider hatte ich das Designerpapier nicht, aber wozu ist man kreativ. Man macht sich halt wieder was selber. Ich habe noch den alten Prägefolder „Schönschrift“, welchen ich dann etwas eingefärbt habe, bevor ich das Papier reingelegt habe. Ich denke das ist eine ganz schöne Farbgebung geworden.
Die Blume stammt aus dem Set geteilte Leidenschaft und wurde mit dem Aquarellstift in weiß coloriert.

Mir hat es sehr viel Spaß gemacht diese Karte zu gestalten.

Wenn auch Ihr gerne einen Gutschein haben möchtet, dann reicht eine kurze Mail und Ihr habt ihn fast schon in der Hand.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

  1. Die Karte/Gutschein ist ein Traum geworden. Deine Bastelfreundin wird sich sicher sehr darüber gefreut haben. Ich hätte es *zwinker*.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Sandra

    • Liebe Sandra,
      ja, das hat sie. Du hast ja erst nächstes Jahr wieder Geburtstag. vielleicht hab ich ja bis dahin noch so ne Karte *zwinker zurück
      Danke für Dein Feedback.
      Liebe Grüße
      Kathleen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner